Carrybags

Tragetaschen oder auch „Carrybag“ genannt, sind leicht und mit...

Cartbags

Das Cartbag ist so konzipiert, dass sie perfekt auf einen...

Tour & Limited

Tourbags und limitierte Bags: für Touren mit exklusivem...




Golf Bags unterscheiden sich typischer Weise in...

Golfbags

Golf Bags unterscheiden sich typischer Weise in zwei Kategorien. Die Eine sind die größeren Cartbags bzw. Trolley-Bags und die Andere sind Carrybags, auch als Standbags oder Tragetaschen bekannt. Ob Sie sich für ein Cartbag oder ein Carrybag entscheiden, liegt im Allgemeinen am Umfang Ihrer Golfausrüstung. Wer 14 Golfschläger mitführt, stets auf wechselndes Wetter vorbereitet sein möchte, einen Entfernungslaser, reichlich Bälle und Verpflegung dabei hat, der sollte von einem geräumigen und feiner unterteilten Trolleybag gebrauch machen. Golfspieler die es eher kompakt bevorzugen, sich nicht scheuen Ihre Golfausrüstung über mehrere Stunden auf den Schultern zu tragen und die verkürzten Laufwege mit einer Tragetasche schätzen, die sollten sich für ein Carrybag entscheiden. Die meisten Golfspieler verfügen mit der Zeit über sowohl Trage- als auch Trolley-Bag. Das Trolleybag findet dann primär über die Hauptsaison, für 18-Loch Runden bzw. in Turnieren Verwendung, während das Carrybag zum verreisen und in der eher spielfreien Trainingszeit eingesetzt wird. Cart-Bags sind durch ihre Bauform an die Aufnahmen von Trolleys angepasst, sitzen dort fest und verrutschen nicht. Zudem bieten Cart-Bags auf beiden Seiten große Taschen und somit eine Menge Stauraum für Regenkleidung, Verpflegung und dergleichen. Viele Cart-Bags verfügen über wasserdichte Reißverschlüsse und verschweißte Nähte, um Sie auch bei schlechtem Wetter ideal zu begleiten. Zudem empfehlen wir eine 14-fache Einteilung, um Ihre Schläger einfach und effizient organisiert zu halten.
Carry-Bags sind in der Regel leichter als Cart-Bags und verfügen über ausklappbare Standfüße. Somit sind Sie nicht an vorgegebene Wege des Golfplatzes gebunden, sondern können auf direktem Weg zu Ihrem Ball gehen. Sie bieten in der Regel ein großes, seitliches Fach für Kleidung und verschiedene kleinere Fächer für weitere Utensilien Ihrer Golfrunde. Auch viele Carry-Bags werden als wasserdichte Versionen und mit einer 14-fachen Einteilung angeboten.
Um den passenden Begleiter für Ihre Golfrunde zu finden, stehen wir Ihnen gerne persönlich für eine Beratung zur Verfu¨gung, wir freuen uns auf Ihren Besuch in unseren Filialen !