Page 1 of 2
Items 1 - 30 of 40

Trousers

Damen-Golfhosen mit idealer Platzreife


Im Golfsport verbinden sich sportliche Erfolgserlebnisse und Gemeinschaftssinn mit einem Flair von Exklusivität und Chic. Moderne Golfmode spiegelt diese Aspekte wieder. Golf-Hosen für Damen sind in abwechslungsreichen Farben, Mustern und Schnitten erhältlich und vielseitig kombinierbar. Erfahrene Golferinnen wissen: So gern sie sich in einem geschmackvollen Hosenmodell auf dem Golfplatz zeigen, werden sie ohne ausreichenden Spielraum in der Schnittgestaltung ihrer Bekleidung ihr sportliches Können nicht voll ausschöpfen. Wie gut, dass funktionelle Golfbekleidung und Eleganz keinen Widerspruch bedeuten müssen – wie hier zu sehen. Leidenschaftliche Golfspielerinnen, die es mit ihrem Sport ernst meinen, dürfen auf der Suche nach eine bequemen und ästhetischen Golf-Hose für Frauen endlich einputten.

 

Was zeichnet eine wirklich gute Golfhose aus?


„Form Follows Function!" Dieser englische Leitsatz für gute Gestaltung gilt auch für Sportbekleidung. Vorrang beim Design-Entwurf hat der vorgesehene Verwendungszweck des Kleidungsstücks. Ihm müssen sich der Schnitt und weitere modische Details unterordnen. Wichtig bei Hosen zum Golfspielen ist ausreichend Weite für bequemen Sitz und großzügige Bewegungsfreiheit. Diese Voraussetzungen sollten sich mit einer guten Passform verbinden. Statt allzu legerer Weite ist ein hüft- und beinumspielender lockerer Sitz für Golf-Hosen optimal. Golfhosen für Damen reichen fast immer bis zum Knöchel und sind alternativ noch in einer 7/8-Länge zu haben.

Ein gut verarbeiteter Formbund hält die Hose verlässlich auf Taille und vermittelt Sicherheit auch bei kraftvollen, ausholenden Schlagmanövern. Wesentlichen Anteil am Tragekomfort hat zudem das Material. Innovative Stretchmaterialien – zum Beispiel Mischgewebe aus Viskose, Polyamid und Elasthan – tragen sich angenehm luftig und bleiben in Form. Wem wasser- und windabweisende Eigenschaften besonders wichtig sind, setzt am besten auf eine Materialkombination aus Polyester mit Elasthan. Gute professionelle Golfbekleidung achtet auch bei Kunstfasern auf angenehme Trageeigenschaften.

Praktische Details wie Vorder- und Eingrifftaschen sowie eine Extratasche zur sicheren Aufbewahrung der Scorecard vervollkommnen die Ausstattung einer Golfsporthose, wie passionierte Golfspielerinnen sie lieben.

 

Hosen mit Stil statt mit Schlag


Trotz angestrebter Bewegungsfreiheit haben Beinkleider mit Schlag auf dem Golfplatz nichts zu suchen. Der einzige Schlag, der hier erwünscht ist, ist der Abschlag. Ebenso sind Jeans ein No-Go auf dem Green. Zum einen bietet ihr Schnitt selten golfgerechten Tragekomfort. Ihr Schnitt berücksichtigt die Sportart Golf nicht, außerdem ist das Material zu derb und zu schwer. Zum anderen erfüllen Jeans nicht den bei Golfspielern bevorzugten Chic. Auch wenn es inzwischen beim Golfen modisch lockerer zugeht, existiert dennoch eine Grundlinie für guten Stil.