Odyssey Stroke Lab 2-Ball Fang Putter

Artikelnummer: Odyssey Stroke Lab 2-Ball Fang Putter

249,00 €
UVP: 279,00 €
Sie sparen 10.75%, also 30,00 €

inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung

knapper Lagerbestand
Flex
Griff
Länge
LH / RH
Schaft

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Ein Geniestreich

Der Odyssey Stroke Lab 2-Ball Fang Putter ist ein ausbalancierter Schläger mit unserem Multi-Material Stroke Lab Schaft, umfänglich gewichteten Fangzähnen und einem White Hot Microhinge-Faceeinsatz.

Ein genialer Schlag
Bei Stroke Lab geht es darum, gängige, gut etablierte Putter-Normen mit innovativen Ideen, die eine bessere Leistung fördern, in Frage zu stellen. Die neue Stroke Lab-Putter-Serie umfasst eine einzigartige neue Methode der Gewichtsverteilung, die die physische Dynamik des Schlags verbessern soll.

Die Puttschläge der meisten Golfer sind uneinheitlich. Dennoch konzentrieren sich die meisten Putting-Techniken auf die Verbesserung der Ausrichtung oder die Verbesserung der Roll-Qualität. Sie versuchen, die Schwächen eines bestimmten Schlags zu verdecken, anstatt diese Schwächen zu verbessern. Odysseys neue Putterlinie Stroke Lab hilft bei der Verbesserung des Schlags durch eine tiefgreifende Veränderung der Gewichtsverteilung, die durch einen innovativen neuen Schaft* ermöglicht wird. Dies ist ein völlig neuer Ansatz zur Puttergewichtung, und nur Odyssey hat ihn.

Der Stroke Lab Schaft ist ganze 40 Gramm leichter**, was durch ein innovatives neues Multimaterial-Schaftdesign ermöglicht wird, das einen Graphitkörper mit einer Stahlspitze kombiniert, um ein Nettogewicht von nur 75 g zu erreichen, wobei der Großteil der Masse in der Spitze konzentriert ist. Wir haben das eingesparte Gewicht neu verteilt, indem wir den Kopf um 10 g in Form von zwei Sohlengewichten und das Griffende um 30 g durch einen 10 g leichteren Griff und 40 g Endgewicht ergänzt haben.

Die Wirkung der innovativen Gewichtsverteilung von Stroke Lab auf den Schlag ist drastisch. Odyssey-Studien zeigen Verbesserungen in der Konsistenz der Rückschwungzeit, des Facewinkels beim Aufschlag, der Ballgeschwindigkeit und der Ballrichtung*. Das Gefühl für den Putterkopf wird schärfer, was dem Golfer hilft, den gleichen, sanften Schlag immer wieder zu wiederholen.

Stroke Lab-Putter sind für jeden Golfer gedacht, der besser putten möchte (das sind alle). Die Stroke Lab-Produktpalette besteht aus 10 großartigen Formen - sechs Schläger und vier Klingen - alle mit unserem neuesten White Hot Microhinge-Einsatz für ein weiches Rollen und ein großartiges Gefühl, wahlweise mit Pistolengriff oder Oversize-Griff.

Multimaterial-Schlaglaborschaft für innovative Gewichtsverteilung
Der spitzenlastige Graphit- und Stahlschaft spart 40 Gramm* ein, die in jedes Ende des Putters verlagert werden, um die Leistungsdynamik zu verändern.

Etwas steiferes und geringeres Drehmoment für mehr Kontrolle
Der Stroke-Lab-Schaft ist etwas steifer und hat ein geringeres Drehmoment im Vergleich zu den Standard-Puttern, um den etwas schwereren Kopf besser kontrollieren zu können.

Sohlengewichte und Griffgewicht für einen gleichmäßigen und präzisen Schlag
Zusätzliches Gewicht in der Sohle und am Ende des Griffs verändert die Dynamik des Putters, um Golfern zu helfen, einen gleichmäßigeren und präziseren Schlag zu wiederholen.

Weißer, heißer Microhinge-Flächeneinsatz für ein großartiges Gefühl und eine glatte Rolle
Kombiniert das legendäre White Hot-Gefühl mit Dutzenden von Mikrozahnrädern, die auf der gesamten Schlagfläche eingebettet sind und den Topspin für ein gleichmäßiges Abrollen und akute Distanzkontrolle fördern.

*Verbesserungsansprüche basieren auf Vergleichstests mit einem Odyssey #7 Putter.
** Verglichen mit einem Standard-Putter-Schaft aus Odyssey-Stahl.


Schlägerart: Putter
Hand: Rechtshand
Länge: 33'' 34''

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.